Faschingmontag in Alberschwende 12.02.18

IMG_20180212_101818 Faschingmontag - ein Feiertag in Alberschwende. Ein gedrängtes Programm wartete auf uns. Bereits am frühen Morgen besuchten unsere Garden den Kindergarten. Nach dem Aufmarsch mit Musikverein Alberschwende, Garden, Zünftlern, Funkenzunft Bludenz, Schalmeien Rankweil, Fanfarenzug Herrenried-Buch und den Emser Palasttätschern ging es zum Gemeindeamt, wir übernahmen den Gemeindeschlüssel von Angelika und ihren Schäfchen. Zum Mittagessen im Hermann-Gmeiner-Saal wurden wir noch aufgehübscht für den Umzug. Vor dem Umzug gab es noch Interviews bei Radio Vorarlberg trotz starkem Schneefall. Nach dem Umzug, mit einem Abstecher im Alterheim, ging die Party im Saal los. Es war ein Mega-Spass. Danke alle, die trotz schlechtem Wetter bei uns waren und mit uns feierten. Fotos vom Umzug auf der Facebook-Seite vom Gemeindeamt Alberschwende Fotos Vormittag Fotos Nachmittag  

Umzug Bezau 11.02.18

IMG_20180211_134231 Nach Wolfurt führte unsere Reise wieder alle Gruppen gemeinsam nach Bezau. Unser Programm war reichlich, unsere Gardemädchen frühstückten bei Cäsar und hübschten  sich gegenseig auf. Erich versuchte sich das erste Mal als Papierschiffchenpirat, was er bravorös meisterte. Diese Busfahrt sollte für alle etwas besonderes werden. Als Erstes machten wir in Müselbach ein Wendemanöver Richtung Wäldergarage. Roland als unser Busfahrer zeigte uns noch eine neue Variante der Umzugsbesichtigung. Er fuhr uns ca. 5 min vor Umzugsbeginn durch die Umzugsaufstellung (was er jedoch nicht wusste 🙂 )an unseren Aufstellungsplatz. Gerade noch rechtzeitig machten wir uns für den Umzug parat. Nach dem Umzug hatte unser Prinzenpaar ihr erstes offiziellen Dienst ausserhalb von Alberschwende - Schnupftabak mit Tobias. Fotos  

Umzug Wolfurt + Schikränzle Buch 10.02.18

IMG_20180210_143109 Einmal in jeder Faschingssaison schlüpfen unsere Männer in ihre Dirndl und nehmen beim Umzug teil. Zum Beginn des finalen Wochenendes ging es gemeinsam nach Wolfurt. Aufgehübscht wurden Männlein, wie Weiblein. Bei wem es besser aussieht, kann jeder selbst entscheiden. Unsere Gardemädchen durften dann noch auf dem Schikränzle in Buch ihre beiden Tänze zum Besten geben. Danach hatten wir immer noch nicht genug, wir besuchten noch den Sänderball im Hermann-Gmeiner-Saal, um auch noch die letzten Fotos mit Sessellift zu schiessen. Fotos